42. KRAUTFEST DIGITAL

Krautguggatse - Sonntag, 18.10.2020

Live-Stream von 11 bis 17 Uhr

Krautguggatse - am Bildschirm, Smartphone oder Tablet

eine Aktion
von

action 0
action 1
action 2
action 3
action 4
action 5

Da gegen Covid19 kein Kraut – auch kein Sauerkraut – gewachsen ist, fällt das Krautfest 2020 aus. Zumindest live. Denn Leinfelden-Echterdingens höchster Feiertag geht heuer online. Krautige Highlights finden – am Sonntag, 18. Oktober von 11 bis 17 Uhr – komplett im Netz statt. Und auch wenn die virtuelle Welt nicht das richtige Leben ist, so wird es beim diesjährigen 42. KRAUTFEST DIGITAL doch höchst lebendig zugehen und Allerlei zu erleben und mit- und nachzumachen geben.

Seien Sie beim Live-Stream dabei: Eröffnung, Vorträge, Interviews, Workshop ... und wer möchte, kann bei einer Kochshow mit OB Roland Klenk und Sternekoch Marco Akuzun (Restaurant Top Air Stuttgart STR) zuhause mitkochen. Zudem wird auf Sonderangebote des örtlichen Einzelhandels und Kraut-Menüs der Gastronomie hingewiesen. Auch gibt es Beiträge und Clips der Vereine in LE. Es verspricht ein wahrlich kurzweiliges Stream-Event zum Mitmachen zu werden ...

Denn eines steht auf jeden Fall fest: LE lässt sich sein Krautfest in 2020 von Corona nicht aus der Hand nehmen.

Let's just go digital!

Krautige Highlights

Kochshow zum Mitmachen

Um 11 Uhr startet die Live-Kochshow: Oberbürgermeister Roland Klenk bereitet gemeinsam mit Sternekoch Marco Akuzun (einziger Sternekoch an einem internationalen Flughafen -> Restaurant Top Air) ein extravagantes Krautgericht zu, das er eigens zum Digitalen Krautfest kreiert hat. Sie als Zuschauer können zeitgleich zu Hause mitkochen.

Machen Sie am Bildschirm mit. Und damit alle benötigten Zutaten auch rechtzeitig zur Kochshow im Haus sind, ermuntert das Stadtmarketing, sich die Zutaten frühzeitig bei den teilnehmenden Geschäften zu besorgen.

Die beliebten Spitzkraut-Haible gibt es in LE auf den Wochenmärkten, im örtlichen Lebensmittelhandel oder direkt bei LE Bauern im Hofladen.

Digitales Krauterlebnis

Einige Programmpunkte, die es traditionell jedes Jahr auf dem analogen Krautfest gibt, haben auch den Sprung in das digitale Event geschafft: So zum Beispiel die Spitzkraut Classics (Oldtimer Korso) und die Modenschau der Müller Parfümerie & Mode.

Erfahren Sie im Livestream zudem interessante Details zum Krautanbau in Leinfelden-Echterdingen und die Tradtion der Echterdinger Tracht. In einem Interview mit den Landfrauen wird das Deiebacken im Elektroofen beleuchtet.

Live-Beiträge und Clips wechseln sich ab, so ist auch die schwäbische MundARTbühne Boggschdarg mit dabei, die LE Band „A Cup Of-T“ sorgt mit Live-Gigs für Stimmung und das TUDK für einen heiteren Kehraus.

Workshop: Fermentieren

Ein weiterer neuer Programmpunkt ist das Thema "eimacha", ein Workshop rund ums Fermentieren von Lebensmitteln. Dafür konnten die Fermentationsprofis Maria und Marco Schulz von sauer-macht-gluecklich.de gewonnen werden, die den Zuschauern im Livestream zeigen, wie man Gemüse fermentiert.

Erfahren Sie mehr über die positiven Auswirkungen von milchsaurem Gemüse auf den menschlichen Körper und das Immunsystem. Nicht verpassen!

Krautkopfschmücken

In jedem Jahr beim Krautfest wird das Krautkopfschmücken vom Förderverein Zeppelinschule Echterdingen durchgeführt. Dank des Digitalen Krautfests 2020 müssen Kinder auch in diesem Jahr nicht auf diese tolle Aktion verzichten.

Kinder bis zum 14. Lebensjahr können ab dem 9. Oktober kostenfrei auf den Wochenmärkten in LE, in den Hofläden und im teilnehmenden Lebensmittelhandel mit einem Gutschein des Stadtmarketings ein Haible kostenfrei abholen. Zu Hause wird dann geschmückt und verziert, ein Foto des fertigen Werks geschossen und hier auf myLE.de hochgeladen.

Am 18. Oktober können die Zuschauer von 12 bis 16 Uhr für ihren Favoriten abstimmen und die Sieger mit Platz 1 bis 5 werden anschließend im Livestream prämiert.

Beiträge und Clips

Top Links

News und Aktionen

Das Jahr 2020 hat sowieso schon wenig Positives hervorgebracht, und auch als Krautjahr wird es nicht in die Geschichte eingehen. Die Menschen in LE...
Leinfelden-Echterdingen, wo sonst
veröffentlicht: 25.09.2020
Auch in diesem Jahr wurde der offizielle Krautstart als symbolischer Akt des ersten Krautschnitts begangen. Eine bereits traditionelle Veranstaltung...
Bauer Stäbler, Musberg
veröffentlicht: 24.09.2020
Dieses Weinsauerkraut wurde aus garantiert frischem Filder-Spitzkraut unter schonendster Behandlung hergestellt. 300g Heimat - ob als Geschenkgruss...
Leinfelden-Echterdingen, wo sonst
veröffentlicht: 22.09.2020
VON 18.10. BIS 18.10.2020
Das 42. KRAUTFEST DIGITAL startet am Sonntag, 18.10. um 11 Uhr mit einer Kochshow. Oberbürgermeister Roland Klenk bereitet gemeinsam mit Sternekoch...
11:00 - 12:00
Uhr
Krautfest Digital auf myLE.de
veröffentlicht: 10.09.2020
VON 18.10. BIS 18.10.2020
Am 18. Oktober 2020 findet das Krautfest per Livestream statt. Zwischen 11 und 17 Uhr gibt es ein abwechslungsreiches Programm, das zum Mitmachen...
11:00 - 17:00
Uhr
www.myLE.de/filderkrautfest
veröffentlicht: 08.09.2020
Leinfelden-Echterdingen ist bekannt für sein mildes Filderspitzkraut. Das Kraut gehört zu der Familie der Kreuzblütengewächse. Bis zur Ernte ab Ende...
Leinfelden-Echterdingen, wo sonst
veröffentlicht: 28.08.2020
Kein Krautfest in 2020, mit SICHERHEIT die richtige Entscheidung. Denn gegen Covid19 ist kein Kraut – auch kein Sauerkraut – gewachsen. Die ...
LE
veröffentlicht: 20.05.2020
Ein Wochenende voll kulinarischer Genüsse und Unterhaltung auf dem Filderkrautfest in Leinfelden-Echterdingen. Beim Krautwetthobeln, Krautstemmen,...
Leinfelden-Echterdingen, wo sonst
veröffentlicht: 29.10.2019
VON 16.10. BIS 18.10.2020
Nun gibt es ja dieses Jahr kein physisches Krautfest. Daher dachten wir uns, machen wir im Ochsen vom 16. - 18.10. ein Krautfest'le. Wir starten am...
18:00
Uhr
Ochsen Echterdingen, Bernhäuser Straße 30, 70771 L.-Echterdingen
veröffentlicht: 10.07.2019

Ihre Spende für ein aktives Vereinsleben

Mehr als 180 Gruppierungen bieten eine besondere Bereicherung des gesellschaftlichen Lebens in unserer Stadt. Unterstützen Sie unsere Vereine, deren Kassen durch die aktuellen Einschränkungen besonders leiden. Der BDS Bund der Selbständigen LE e.V. als Betreiber des myLE Online-Marktplatzes garantiert, alle Spendengelder direkt und ohne Abzug an die Vereinsringe zur gerechten Verteilung weiterzuleiten. Wer einen bestimmten Verein unterstützen möchte, bitte bei Spendenabgabe im Mitteilungsfeld vermerken.

. >>>>   HIER SPENDEN   <<<< .