10 Jahre Naturschutzgebiet "Musberger Eichberg" | myle.de

10 Jahre Naturschutzgebiet "Musberger Eichberg"

veröffentlicht: 11.11.2017

Der Musberger Eichberg: das Refugium einer besonderen Fauna und Flora.

Mit Verordnung vom 9. Oktober 2007 durch das Regierungspräsidium Stuttgart entstand im Stadtteil Musberg aus den ehemaligen flächenhaften Naturdenkmalen „Eichen und Hecken am Eichberg“ sowie „Halbtrockenrasen am Eichberg“ das 14,4 ha große Naturschutzgebiet „MUSBERGER EICHBERG“.

Was vor 20 Jahren noch mühevolle Arbeit mit Sense und Rechen bedeutete, wird heute wieder von Schafen und Ziegen übernommen.

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Naturschutzgebietes hat die Stadtverwaltung Leinfelden-Echterdingen einen Flyer aufgelegt: historischen Fakten und Wissenswertes zu Pflanzen und Tieren, die man hier finden und beobachten kann.

Informieren Sie sich HIER ONLINE anhand des neuen Faltblatts der Stadtverwaltung Leinfelden-Echterdingen
Die Faltblätter liegen zudem in den Bürgerämtern Leinfelden und Echterdingen zur kostenlosen Mitnahme aus.

Quelle: Stadt Leinfelden-Echterdingen / website / 09.11.2017
 

Bewertungen

Kunden empfehlen
0
Noch keine Bewertungen vorhanden