Von der harten Grombiera zum fluffigen Püree | myle.de

Von der harten Grombiera zum fluffigen Püree

Von der harten Grombiera zum fluffigen Püree Miniköche LE
veröffentlicht: 06.04.2018

Das Parkhotel Stuttgart Messe-Airport beteiligt sich seit nunmehr vier Jahren an dem europaweiten Projekt MINIKÖCHE und stellt dafür die Räume, das Personal, das Material und die Zutaten zur Verfügung. Die jungen Nachwuchskräfte im Alter zwischen 10 und 13 Jahren erfahren, wie man regionale und überregionale Spezialitäten zubereitet und professionell serviert – und welche Getränke passend zu den Speisen gereicht werden.

Am 7. April ist für die Miniköche LE Kartoffeltag im Parkhotel, und die engagierten Nachwuchs-Gastronomen erobern unter fachlicher Anleitung Küche, Restaurant und Barbereich des Parkhotel im Herzen von Echterdingen. Vermittelt werden neben theoretischen Kenntnisse auch praktische Fähigkeiten, denn am Kartoffeltag dreht sich alles um die ‚Grombiera‘, und auf der Menükarte stehen leckere Türmchen, herzhaftes Gratin und fluffiges Püree.

Beate Graf und Julia Schacht betreuen die Miniköche LE ehrenamtlich und begleiten auch die aktuellen Projektgruppe der Miniköche dabei, ihre Kenntnisse weiter auszubauen, um fit zu sein für die bevorstehenden Abschlussprüfung bei der IHK.

Nach den monatlichen Durchgängen in den verschiedenen Betrieben der Stadt Leinfelden-Echterdingen, freuen sich alle Beteiligten dann auf den krönenden Abschluss am 27. Juli 2018: Im Parkhotel Messe-Airport kochen und servieren die Miniköche nach zwei Jahren Projektlaufzeit ein 3-Gänge-Menü und demonstrieren, was sie alles gelernt haben.

Bewertungen

Kunden empfehlen
0
Noch keine Bewertungen vorhanden