Wie den Impfstatus ausweisen, wenn Handy-Akku leer? Mit Immunkarte in Scheckkartenformat

Wie seinen Impfstatus ausweisen, wenn Handy-Akku leer? Immunkarte als Zertifikat in Scheckkartenformat
veröffentlicht: 13.09.2021

Für alle, die ihren Covid-Impfschutz "mobil" bei sich haben, aber unabhängig vom Smartphone sein wollen. Auch müsst Ihr dann nicht mehr Euren Impfpass rumtragen ...

Die Immunkarte kann als Schlüsselanhänger oder auch im Geldbeutel aufzubewahrt werden - so sind Sie jederzeit Nachweis-bereit! Der QR-Code auf der Immunkarte wird in der gesamten EU anerkannt. Er kann durch alle in der EU verwendeten offiziellen Scan-Apps gelesen werden. 

Die neue Immunkarte ist das physisch-robuste Äquivalent des europaweit akzeptierten Impfzertifikats des Bundesgesundheitsministeriums. Rückseitig ist derselbe QR-Code abgebildet wie in der offiziellen CovPass-App oder Corona-Warn-App. Mit der neuen Immunkarte können Nutzer europaweit ihren Impfstatus zuverlässig ausweisen, ohne dabei befürchten zu müssen, dass ihnen der Handyakku einmal ausgeht. Damit steht dem spontanen Besuch von allen - bei dem Dein Impfstatus ausgewiesen werden muss - nichts mehr im Wege.

Weitere Infos unter www.immunkarte.de - oder einfach unser Team vor Ort fragen!

>> Schutzgebühr € 9,90

Du kannst die Immunkarte ganz bequem bei der HUBERTUS APOTHEKE in Musberg kaufen. Deine personalisierte Immunkarte wird Dir dann innerhalb weniger Werktage nach Hause geschickt. Einfach Deine Impfdaten bei uns hinterlegen lassen (dazu scannen wir Deinen QR-Code aus der App ein) und Lieferadresse angeben. Wir fordern dann Deine personalisierte Immunkarte mit Deinem Namen und dem offiziellen EU-Impfzertifikat für Dich an, die Dir nach Produktion innerhalb von ca. 7 Werktagen nach Hause bzw. an die von Dir angegebene Adresse geschickt wird. 

Bewertungen

Kunden empfehlen
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
ihre meinung ist uns wichtig