Sassenscheidt Augenoptik präsentiert Gyjho Frank | myle.de

Sassenscheidt Augenoptik präsentiert Gyjho Frank

veröffentlicht: 24.03.2017

Im Rahmen des Programmes "BLAU VERBINDET" präsentiert Sassenscheidt Augenoptik bei der diesjährigen KUNST BEWEGT LE einen außergewöhnlichen Künstler aus unserer Partnerstadt Mansoque.

Mit dem Künstler Gyjho Frank geht Sassenscheidt Augenoptik in der diesjährigen Ausstellung in die Darstellungsform der Virtual Reality. Mehrdimensional wirken die großformatigen, kraftvollen Gemälde in Öl auf Leinwand. Dimensionen zwischen Mikro und Makro sind seit mehr als 40 Jahren sein Thema. Mit seiner Malerei versucht er, für uns Unsichtbares sichtbar oder zumindest begreifbar zu machen. Stets befindet er sich am Eingang zu einer anderen Welt, nur minutiös davon entfernt und dennoch real kaum erreichbar. Seine virtuellen Bildwelten leiten den Betrachter mit farbigen Datenströmen weg  von unserem Planeten, hin in eine Vergangenheit oder eine Dimension der Zukunft. Die Bilder vermitteln allenfalls den Hauch eines Eindrucks, wie es dort, eben woanders, sein könnte. Seine eigene staunende Begeisterung für jegliche Art der Kommunikation in den Weiten des Weltalls findet Ausdruck in dieser starken Bildsprache: tief – mystisch – faszinierend. Ein renommierter Künstler mit Einzelausstellungen in Stuttgart, Tokio oder New York.

Zur Vernissage am 10.03. ist der Künstler vor Ort bei uns in der Hauptstrasse 74 in Echterdingen. Nutzen Sie die Gelegenheit, im Gespräch mehr über seine "VIrtual Reality" zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch ab ca. 19 Uhr bei uns in den Geschäftsräumen.

Bewertungen

Kunden empfehlen
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
ihre meinung ist uns wichtig