Neue Broschüre "Mobilitätskonzept Leinfelden-Echterdingen" | myle.de

Neue Broschüre "Mobilitätskonzept Leinfelden-Echterdingen"

Neue Broschüre "Mobilitätskonzept Leinfelden-Echterdingen"
veröffentlicht: 18.04.2018

Auszug aus der aktuellen Broschüre Mobilitätskonzept:

"... Die Große Kreisstadt Leinfelden-Echterdingen ist eine der am besten erschlossenen Städte des Landes. Der Flughafen Stuttgart ist von der Ortsmitte Echterdingen gerade einmal zwei Kilometer entfernt. Direkt an den Fernstraßen A 8 und B 27 gelegen, erreicht man mit dem PKW jeden Winkel in der Stadt in wenigen Minuten. Kaum eine andere Stadt in der Größe von über 40.000 Einwohnern hat vier S-Bahn-Stationen, mit der man in 20 Minuten in die Stadtmitte der Landeshauptstadt kommt. Auch die U5 verbindet Leinfelden mit der Stadt Stuttgart und deren Fildervororten. Die U6 wird nach Leinfelden-Echterdingen verlängert, sodass der nordöstliche Teil von Echterdingen auf komfortable Weise mit Stuttgart und gleichzeitig mit der Messe verbunden wird. Am Flughafen gibt es seit Mai 2016 einen Fernbusbahnhof. Die Statistik zeigt jedoch, dass der motorisierte Individualverkehr knapp 60% des Verkehrsaufkommens ausmacht und damit zu viel Verkehr auf den Straßen in und um Leinfelden-Echterdingen ist.

Leinfelden-Echterdingen hat deshalb ein integriertes und nachhaltiges Mobilitätskonzept entwickelt, um einen stadtverträglichen Verkehr und ein nutzungsfreundliches Mobilitätsangebot für ihre Bürgerinnen und Bürger zu ermöglichen. ..."

Wie die gesamten Projekte im Detail priorisiert und zeitlich eingeplant sind, lässt sich der Broschüre entnehmen, die – wie auch ein kompakter Flyer – in den Rathäusern zur kostenlosen Mitnahme ausliegt.

Sie können sich auch auf der Website der Stadt Leinfelden-Echterdingen informieren - dort steht die Mobilitätsbroschüre auch zum Download zur Verfügung.
 

Bewertungen

Kunden empfehlen
0
Noch keine Bewertungen vorhanden