KFK Ausstellung: Ursula Gillar Leinfelder Haus (31.8. Vernissage) | myle.de

KFK Ausstellung: Ursula Gillar Leinfelder Haus (31.8. Vernissage)

Sonderausstellung: Ursula Gillar im KFK Leinfelder Haus
veröffentlicht: 18.08.2018

Die Künstlerin Ursula Gillar wohnt seit 2014 in LE Musberg und malt seit über 15 Jahren. Zahlreichen Malkursen verdankt sie die Basics mit dem Pinsel und erarbeitet autodidaktische Techniken.

Masken, Blumen Landschaften, abstrakte Motive: „Ich lege mich nicht fest“, sagt sie, und deutet auf unzählige Aquarell-Exponate, erzählt von Patchwork und Farbe, von ihrer Liebe zu Häusern, von Licht und Düsternis, von Fleißarbeit und Inspirationen, die von überall her kommen, wie sie berichtet, und die sie notfalls auf Bierdeckeln skizziere.

Der Kultur-Förderkreis Leinfelden e.V.  lädt am Freitag, 31. August um 19 Uhr zur Vernissage ein.

  • Der Kultur-Förderkreis e.V. präsentiert von Ursula Gillar „MEINE VIELFALT“
  • Historisches Leinfelder Haus - Lengenfeldstr. 24, 70771 Leinfelden-E.
  • Ausstellung vom 1. September bis 21. Oktober
  • Der KFK serviert begleitend hausgemachte Kuchen, Kaffee, Tee und andere Getränke
  • Eintritt frei

Aktionsflyer HIER zum Download

Öffnungszeiten jeweils von 14 bis 18 Uhr: 1.+2. September / 6.+7. Oktober / 20.+21. Oktober

  • Kultur-Förderkreis serviert hausgemachte warme Mahlzeit am 06.10. ab 17 Uhr
  • Wander- und Heimatverein serviert warme Mahlzeiten am 01.09. ab 17 Uhr und zum Krautfestwochenende 20.+21.10.

 

Bewertungen

Kunden empfehlen
0
Noch keine Bewertungen vorhanden