Inbetriebnahme von Luftreinigern an Schulen in LE

veröffentlicht: 08.01.2021

Der Infektionsschutzschutz der Schülerinnen und Schüler sowie der Beschäftigten an den Schulen hat für die Stadt Leinfelden-Echterdingen oberste Priorität. Deshalb wurden für schlecht zu lüftende Räume an den Schulen Luftreinigungsgeräte beschafft, die nun bedarfsgerecht eingesetzt werden. Keller Lufttechnik  GmbH + Co. KG hat am 12. Januar 2021 die Luftreinigungsgeräte bereits geliefert. 

Das Corona-Virus rückt das Thema der Luftqualität in geschlossenen Räumen in den Fokus der öffentlichen Wahrnehmung – zu Recht. Denn nach aktuellen Erkenntnissen stecken sich 90 Prozent der Infizierten über luftgetragene Tröpfchen oder Aerosole an, die das Virus mit sich führen und sich über Stunden in der Raumluft halten können. Das bedeutet: Geräte zur Luftreinigung, die diese Partikel aus der Luft filtern, tragen dazu bei, die Virenlast stark zu verringern und damit das Ansteckungsrisiko deutlich zu senken.

Genauer Bericht folgt zeitnah ..
 

Bewertungen

Kunden empfehlen
0
Noch keine Bewertungen vorhanden