Hallenbad Leinfelden geöffnet - Anmeldung zwingend

Hallenbad Leinfelden geöffnet - Anmeldung zwingend
veröffentlicht: 09.09.2021

Nach den Sommerferien 2021 werden auch die Schulen und die Vereine ihren Schwimmunterricht und Trainingsbetrieb im Hallenbad Leinfelden wieder aufnehmen. Dadurch und unter Berücksichtigung der zur Verfügung stehenden personellen Ressourcen wird es bezogen auf das Öffentlichkeitsschwimmen zu leichten Veränderungen kommen. 

Ab dem 13. September werden im Hallenbad Leinfelden folgende Zeiteinheiten für das Öffentlichkeitsschwimmen angeboten:

  • Dienstag: 6 bis 9 Uhr und 10 bis 13 Uhr
  • Mittwoch: 13 bis 16 Uhr und 17 bis 20 Uhr
  • Freitag bis Sonntag: 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr

Wegen der begrenzten Besucherzahl ist BADEN NUR NACH TELEFONISCHER ANMELDUNG MÖGLICH!

  • Die Anmeldung erfolgt ausschließlich telefonisch: Tel: 0711 1600-391
  • und dies jeweils von 13 bis 16 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag bis Sonntag
  • Anmeldungen nur für den jeweiligen Folgetag bzw. das Wochenende möglich
  • Durchbuchungen sind nicht möglich, um einer großen Zahl von Badegästen eine Chance zu geben.

Das Becken wird zweigeteilt sein. Ein Teil steht den sportlichen Schwimmern zur Verfügung, der andere Teil für sonstige Badegäste. Die Stadtverwaltung bittet schon jetzt alle Badegäste darauf zu achten, beim Schwimmen Abstand zu halten und nicht zu überholen.

Zutritt in das Gartenhallenbad die 3G-Regeln:

  • Getestet: Bescheinigter Antigenschnelltest, der nicht länger als 24 Stunden zurückliegt. Kinder und Schüler sind von der Testpflicht ausgenommen. In der Regel können Schüler der weiterführenden Schulen oder Berufsschüler zur Glaubhaftmachung eine Bescheinigung der Schule, z. B. in Form eines Schülerausweises, vorlegen.
  • Genesen: Bescheinigung über ein positives PCR-Testergebnis. Dieses muss mindestens 28 Tage und nicht länger als 6 Monate zurückliegen. Genesen Geimpfte gelten schon nach der ersten Impfung als vollständig geimpft. Hierzu benötigen sie zusätzlich noch ein Dokument, dass die Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt.
  • Geimpft: Nachweis mittels Impfausweis, Dokument oder App, aus dem hervorgeht, dass die vollständige Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt.

Bewertungen

Kunden empfehlen
0
Noch keine Bewertungen vorhanden