G’sellige Landpartie im Kamptal und in der Wachau (10.10.-15.10.2021)

Unternehmen:
G’sellige Landpartie im Kamptal & in der Wachau (10.10.-15.10.2021)
679,00 €
inkl. MwSt.
0
Widerrufsbelehrung

Das Kamptal, nördlich der Donau gelegen und direkt an das Kremstal anschließend, war und ist noch immer mit seiner romantischen Landschaft – den grünen Flussauen, Schlössern und Burgruinen – ein be

Das Kamptal, nördlich der Donau gelegen und direkt an das Kremstal anschließend, war und ist noch immer mit seiner romantischen Landschaft – den grünen Flussauen, Schlössern und Burgruinen – ein beliebtes Erholungsgebiet. Die Hauptrolle jedoch spielt heute, auch für die meisten Besucher, der Wein. (Quelle: Wikipedia)

Lust auf 6 Tage Kamptal in Niederösterreich? 

Bequemes Reisen im modernen Reisebus und 5 Übernachtungen im LANDHOTEL STRASSERHOF, Niederösterreich sowie ein vielseitiges Programm wartet auf Sie

>> Reisezeit: 10.10.-15.10.2021

·        Leistungen – 6 Tage / 5 Nächte
·        Fahrt im modernen Reisebus
·        Headset während des Aufenthalts vor Ort.
·        1x Begrüßung mit einem Glas Kamptaler Wein oder alkoholfreiem Traubensaft
·        6x Übernachtung inkl. reichhaltigem Landfrühstück
·        3x dreigängiges Abendmenü mit frischen Salaten
·        1x viergängiges Winzermenü mit regionalen Schmankerln
·        1x Heurigenabend mit zünftiger Hauerjause und 1/8 l Wein oder Glas alkoholfreiem Getränk
·        Nutzung von Sauna und Dampfkammer
·        CHEF-BONUS 3x ganztägige Reisebegleitung mit Herr Luf
·        1x Mohnerlebnis im Mohnhof Greßl inkl. Filmvorführung, Spaziergang im Mohngarten und kl. Geschenk am 2. Tag
·        1x Eintritt und Führung in den Kittenberger Erlebnisgärten in Schiltern am 3. Tag
·        1x Kellerführung und Weinprobe bei einer Winzerfamilie inkl. Weinprobe und Nussbrot 
·        1x Stadtführung durch die Kremser Altstadt am 4. Tag und Führung im Stift Göttweig (Kaiserstiege mit Troger Fresko und Prunkräume)
·        1x kleine Wachauschifffahrt von Krems-Spitz am 4. Tag
·        1x Eintritt & Führung im Weinbau- und Fassbindereimuseum in Straß am 5. Tag
·        1x Erlebnis Straußenland Gärtner mit Filmpräsentation und Vortrag und Führung 

 
1. Tag: Anreise – Wachau – Kamptal
Anreise über die Autobahn mit Zwischenstopp zum Mittagessen (Selbstzahler) nach Krems an der Donau und weiter in das Kamptal nach Straß im Strassertal. Zimmerbezug im Eisenbock’s Landhotel Strasser Hof und anschließend Begrüßung mit einem Glas Wein und Abendessen.
 2. Tag: Mohnhof Greßl – Kamptal Stauseen – Kamptal
Heute steht eine Fahrt durch das blühende Waldviertel auf dem Programm. Vorbei an den herrlichen Mohnfeldern geht es nach Haiden bei Ottenschlag in den Mohnhof der Familie Greßl. Vortrag und Filmvorführung im Mohnkino und Verkostung der Mohnprodukte. Weiterfahrt an den Kamptalstauseen Ottenstein. Möglichkeit zum Mittagessen und zur Bootsfahrt. Weiter geht es vorbei am Stift Altenburg nach Rosenburg wo hoch über dem Fluss das beeindruckende Renaissance Schloss Rosenburg thront. Durch das romantische Kamptal geht es zurück nach Straß ins Hotel.
 3. Tag: Langenlois – Kittenberger Erlebnisgärten – Panoramafahrt Weinberge – Weinprobe
Vormittags geht es mit dem örtlichen Reiseleiter nach Langenlois, der größten Weinstadt Österreichs, die man bei einem gemütlichen Stadtspaziergang kennenlernt. Weiterfahrt nach Schiltern. Hier steht die Besichtigung der eindrucksvollen Kittenberger Erlebnisgärten auf dem Programm mit über 40 verschiedenen Themengärten auf knapp 6 ha. Anschließend haben Sie genügend Zeit die Gärten in Ruhe zu genießen. Möglichkeit zum Mittagessen im Gartenrestaurant „Glas Haus“. Danach geht es mit dem Bus zu einer Panoramarundfahrt durch die Weinberge rund um Langenlois in das Familienweingut nach Reith wo eine gesellige Kellerführung mit Weinprobe auf dem Programm steht. Einkehr bei einem Heurigen zur zünftigen Winzerjause. Rückfahrt nach Straß ins Hotel.
 4. Tag: Krems an der Donau - Stift Göttweig - Donauschifffahrt Wachau
Nach dem Frühstück geht es nach Krems an der Donau. Bei einer Altstadtführung entdecken Sie die sehenswerte Altstadt mit dem bekannten Steiner Tor. Danach Fahrt entlang des Marillen-Erlebnisweges hinauf zum Benediktinerstift Göttweig, hoch über der Wachau mit Führung. Möglichkeit zum Mittagessen im herrlichen Panoramarestaurant. Mit dem Bus geht es nach Krems/Stein zur Schiffstation. Dort besteigen Sie das Donauschiff und es geht durch die Wachau vorbei an Dürnstein –Weissenkirchen nach Spitz an der Donau. Von dort aus geht es mit dem Bus weiter nach Emmersdorf und am rechten Donauufer durch die Wachau zurück ins Hotel nach Straß. Abendessen im Hotel.
 5. Tag: Weinbau- und Fassbindereimuseum – Straußenland Gärtner
Nach dem Frühstück Führung im örtlichen Weinbau- und Fassbindereimuseum. Hier erfährt man auf rund 4.000 m2 alles Wissenswerte rund um das Fassbinderhandwerk, Wein und Weinkultur. Die Fassbinderwerkstätte selbst wurde in ihrem ehemaligen Zustand belassen, "als hätte der Meister die Werkstätte nur für einen Augenblick verlassen". Danach geht es mit dem Bus in das nahegelegene Grafenegg. Spaziergang durch die herrliche Parkanlage des Schlosses Grafenegg mit dem Wolkenturm, einer einzigartigen Freilichtkonzertbühne. Nach dem Mittagessen geht es durch das Straßertal und über den Manhartsberg nach Schönberg am Kamp in das Straußenland Gärtner. Im Zuchtbetrieb und anschließend bei der Führung durch das Freigehege erfahren und erleben Sie hautnah die Faszination des größten Laufvogels der Welt. Rückfahrt nach Straß ins Hotel. Abendessen im Hotel.
 6. Heimreise mit Zwischenstopp zum Mittagessen (Selbstzahler)

  • Preis pro Person im Doppelzimmer 679,00 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer   749,00 €

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie noch weitere Fragen haben: 

BÜHL Omnibusreisen . Inhaber: Serjoscha Bühl
Filderstraße 86 . 70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel. 0711 719258-89 . Mobil 0171 3393385 . Fax 0711 719258-93 . info@buehl-omnibusreisen.de