Gemeinsame Erinnerung - gemeinsame Verantwortung für die Zukunft | myle.de

Gemeinsame Erinnerung - gemeinsame Verantwortung für die Zukunft

Gemeinsame Erinnerung - gemeinsame Verantwortung für die Zukunft
veröffentlicht: 16.08.2017

Die Gedenkstiftung „Gemeinsame Erinnerung – gemeinsame Verantwortung für die Zukunft“ erhält ein neues Logo. Die Stiftungsräte haben sich mit OB Christoph Traub und OB Roland Klenk auf eine Darstellung geeinigt, die den Wiedererkennungswert stärken und der Stiftung ein einheitliches Auftreten verleihen soll: Drei Linien repräsentieren die Erinnerung, die Verantwortung und die heller werdende Zukunft.

Seit 2009 prämieren die Städte Filderstadt und Leinfelden-Echterdingen Projekte des zivilgesellschaftlichen Engagements. Die Stiftung „Gemeinsame Erinnerung – gemeinsame Verantwortung für die Zukunft“ soll einerseits die Erinnerung an die Opfer des KZ-Außenlagers auf dem Flughafen bewahren, andererseits aber Projekte der Gegenwart unterstützen, die dazu beitragen, dass sich ein solches Unrecht – in vielen denkbaren Formen – in der Gegenwart und in Zukunft nie mehr wiederholt.

Die Auswahl der aktuell eingesandten fünf Projekte laufen bereits. Die Prämierung findet am 22. Februar 2018 in der Zehntscheuer in Echterdingen statt. Festrednerin wird Ministerin Dr. Susanne Eisenmann sein.

Lesen Sie mehr auf der Website der Stadt Leinfelden-Echterdingen [mehr...]

Bewertungen

Kunden empfehlen
0
Noch keine Bewertungen vorhanden