Die erste Ernte steht kurz bevor | myle.de

Die erste Ernte steht kurz bevor

veröffentlicht: 20.05.2015

Mai 2015: Offizielle Einweihung des Bauerngartens der Miniköche Leinfelden-Echterdingen

Unter großem Beifall wurde gestern der Bauerngarten der Miniköche LE offiziell eingeweiht. Bereits seit Wochen jäten, setzen, säen und gießen die insgesamt 20 Mädchen und Jungs aus der Stadt dort unter Anleitung der freiberuflichen Gartenplanerin Sabine Friedrich.

Zwischenzeitlich wurden drei Beete angelegt, in denen Erdbeeren, Zwiebeln, Kohlrabi und Tomaten, Zucchini, Broccoli, dazwischen Petersilie, Pfefferminz, Schnittlauch und Rosmarin wachsen. Abwechselnd pflegen die Kinder die Beete und dürfen nun auch die Ergebnisse ernten und natürlich genießen. Zur Einweihung waren neben den stolzen kochenden Nachwuchsgärtnern auch deren Eltern und Geschwister gekommen. Unter Applaus lüftete der Schirmherr des Projekts, Stadtmarketing- und Wirtschaftsoasenchef Klaus P. Wagner das neue Schild, das zukünftig darüber informieren wird, wer hier hackt und gräbt. Viel Lob hatte er für die Initiative, die sich auf Betreiben der Heilpraktikerin Beate Graf in LE
etabliert hat und auf äußerst nachhaltige Weise das Bewusstsein für die eigene Gesundheit und den bewussten Umgang mit Nahrungsmitteln bei den Kindern pflegt. „Das Projekt hat einen ganz hervorragenden Ruf und macht großen Spaß“.

Finanziell getragen wird das Projekt unter anderem durch die Unterstützung verschiedener Unternehmen, die das Projekt jedoch nicht nur eingangs durch einen einmaligen Betrag sponserten, sondern sich auch jetzt, bei der Eröffnung des Gartens, tatkräftig einsetzten: Neben Strom und Wasser für den Garten, der vom angrenzenden Wirtshaus Paulaner gestiftet wird, wurden zudem Würste (Edeka Musberg) und Brötchen (Bäckerei Treiber) vergünstigt zur Verfügung gestellt, Attikus Schacht (Schachtconsulting), Armin und Marlis Miller von der Miller Security Products GmbH hatten ihre Grills zum Bauerngarten gebracht und brutzelten bis alle satt waren, Servietten mit der Aufschrift der Miniköche wurden bedruckt (Druckerei Sattig & Hipp) und für einen süße Nachspeise gesorgt (Villa Leinfelden, Stetten, Bernhausen).

Verfasser: COS - Cornelia Schwarz

Bewertungen

Kunden empfehlen
0
Noch keine Bewertungen vorhanden