Baustelle: Straßensperrung und Umleitung am Neuer Markt (19.8.-6.9.) | myle.de

Baustelle: Straßensperrung und Umleitung am Neuer Markt (19.8.-6.9.)

Baustelle: Straßensperrung und Umleitung am Neuer Markt (19.8.-6.9.)
veröffentlicht: 08.08.2019

Bau einer Haltebucht am Neuen Markt verursacht dreiwöchige Straßensperrung und Umleitung.

Auch Leinfelden soll eine attraktive Ortsmitte haben. Die Stadtverwaltung will, wie berichtet, die Aufenthaltsqualität und das Erscheinungsbild des Neuen Marktes verbessern.

In einer ersten Ausbaustufe soll neben einer stärkeren Begrünung und modernen Sitz- und Liegeelementen vor allem auch das Befahren des Platzes verhindert werden. Geplant ist deshalb eine Haltebucht, die dem Einzelhandel als Anlieferzone dienen wird. Der an dieser Stelle gelegene Fußgängerüberweg wird in Richtung Bahnhofstraße verlegt.

Die circa dreiwöchige Baumaßnahme beginnt am Montag, 19. August. Verkehrliche Einschränkungen können während der Zeit bis 6. September leider nicht vermieden werden:

  • Die Echterdinger Straße wird ab Kreuzung Kirchstraße bis zum Neuen Markt halbseitig gesperrt.
  • Die Fahrspur in Richtung Echterdingen bleibt offen.
  • Aus Richtung Echterdingen wird der Verkehr über die Kirchstraße und Schönbuchstraße umgeleitet. In der Kirchstraße gilt während dieser Baumaßnahme eine Einbahnstraßenregelung mit durchgehendem Halteverbot.
  • Die Buslinie 819 wird über die Musberger Straße und Bahnhofstraße geleitet, die Haltestellen „Kirche“ und „Neuer Markt“ entfallen ersatzlos.
  • Die Haltestelle „Neuer Markt“ entfällt für alle Linien. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle „Stadtbücherei“ zu nutzen.

Quelle: Pressemeldung Stadt LE / 08.08.19

Bewertungen

Kunden empfehlen
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
ihre meinung ist uns wichtig